Uns liegt die Förderung der individuellen Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler am Herzen.

Angebot

Professionelle Aufgabenhilfe

  • individuelle Unterstützung beim Lernen und Vertiefen des Unterrichtsstoffes
  • gemeinsames Strukturieren und Lösen der Schul-Aufgaben
  • Coaching bei Bewerbung und Lehrstellensuche

Im Lehrplan 21 gibt es weniger Hausaufgaben im herkömmlichen Sinn. Trotzdem stehen im Leben der Jugendlichen sehr viele wichtige und schwierige Aufgaben an, bei welchen wir sie unterstützen können. Das Betreuungs-Team der Tagesschule besteht ausschliesslich aus Lehrpersonen der Oberstufe.




 

Gemeinsame Mahlzeiten

  •  warmes, ausgewogenes Mittagessen
  • hausgemachtes Zvieri
  • frisch, saisonal, mit regionalen Produkten

Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet und geliefert vom Catering-Unternehmen Culinaria in Wohlen. Hier gehts zum aktuellen Menüplan.

Zum Zvieri gibt es ein hausgemachtes salziges oder süsses Gebäck von unserer Tagesschul-Bäckerin Barbara Beldi. Und mehrmals täglich essen wir Gemüse und Obst vom Bio-Hof-Laden Schüpfenried.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind uns sehr wichtig. Deshalb richten wir uns nach unserem eigenen ABC des Klimaschutzes, welches auch als Poster in der Tagesschule hängt.


Altersgerechte Freizeitgestaltung

  • Bewegungsangebot (Töggele, Ping-Pong, Jonglieren, Klettern,…)
  • kreative Gestaltungsmöglichkeiten (Zeichnen, Malen, Werken, Dekorieren,…)
  • Zeit und Raum für Erholung (Spielen, Diskutieren, Lesen, Chillen,…)

Für die Freizeitaktivitäten stehen der Tagesschule verschiedene Räume zur Verfügung: ein Aufenthaltsraum zum Spielen und Zeichnen, eine Küche zum Kochen und Backen, ein Sofabereich zum „Chillen“ und „Töggelen“, die Bibliothek zum Lesen und Ausruhen, der Pausenplatz zum Schach- und Ping-Pong-Spielen, der Garten zum Anpflanzen und Ernten und die Turnhalle zum Klettern und für Ballspiele.


Betreuung an den schulfreien Halbtagen

Auch an den unterrichtsfreien Tagen (wenn die Lehrpersonen Weiterbildung haben), können die Jugendlichen in der Tagesschule betreut werden.

Für dieses Spezialangebot muss bis am 14. Mai 2021 eine separate Anmeldung abgegeben werden. Genauere Informationen dazu finden Sie auf dem Formular Anmeldung für Betreuung an schulfreien Halbtagen.


Berufliche Orientierung 

Die Zeit in der Oberstufe ist für die Jugendlichen auch die Zeit der Berufswahl und der Vorbereitung auf ihre berufliche Laufbahn. Die Tagesschule kann in diesem Prozess Unterstützung bieten.

Termine

Nächstes Kurzgespräch im Schulhaus mit dem Berufsberater Daniel Müller: 

Dienstag, 1. Juni

Anmeldung: bis Dienstag, 25. Mai bei der Klassenlehrperson oder bei A. Hess

Adressen

BIZ Bern: Bremgartenstrasse 37, 3012 Bern,     +41 31 633 80 00

Öffnungszeiten Infothek: noch bis zum 25.04.21 geschlossen

Anmeldung zum Beratungsgespräch per Telefon +41 31 633 80 00 oder online 

InfoService (kostenlose Antworten von Fachpersonen auf individuelle Fragen): 

Montag bis Freitag, 10.00-12.00 und 14.00-17.00 Uhr

unter +41 31 636 83 00 oder infoservice.biz@be.ch

Links

Ab der 7. Klasse

Bereits in der 7. Klasse ist es wichtig, sich mit der Berufswelt zu befassen und sich über die eigenen Interessen und Fähigkeiten Gedanken zu machen. Die folgenden Seiten können dabei helfen.

Informationen zu Berufen und Ausbildungen:                www.berufsberatung.ch

7 Schritte zur Berufswahl: www.myberufswahl.ch

Filme zu verschiedenen Berufen: www.berufsberatung.ch/filme

Comics mit Tipps und Links zur Berufswahl: www.sixpack-comic.ch


Ab der 8. Klasse

Die 8. Klasse ist die wichtigste Zeit in der Beruflichen Orientierung. Es geht darum, sich für eine berufliche Richtung zu entscheiden, zu schnuppern, die passende Schule oder den Betrieb auszuwählen und sich darum zu bewerben. Einige Lehrstellen sind schon Mitte 8. Klasse ausgeschrieben. Diese Links können hilfreich sein.

Informationen zu Berufen und Ausbildungen: www.berufsberatung.ch

Adressen zum Schnuppern (Liste Lehrbetriebe): www.be.ch/lehrstelle

Zur Vorbereitung und Dokumentation der Schnupperlehre: Dossier Schnupperlehre

Anforderungen von über 200 Berufen: www.anforderungsprofile.ch

Information für Eltern: Informationen zur erschwerten Berufswahl in der Coronazeit 

BIZ-App (Adressen zum Bewerben):        www.be.ch/biz-app

Anmelden und Üben für Eignungstests: www.gateway.one

Information und Anmeldung Mittelschulen: www.be.ch/mittelschulen

Vorbereitung auf den Stellwerk-Check Ende 8. Klasse: Beispielaufgaben 


Ab der 9. Klasse

Die 9. Klasse ist die Zeit Lehrstellensuche oder der Vorbereitung auf die Sekundarstufe 2, also auf eine Mittelschule oder Berufsschule. Dabei können folgende Links Unterstützung bieten.

Anforderungen und Aufgaben zur Ausbildungs-Vorbereitung:                  www.erz-kompetenzraster-ktbern.ch  

Offene Lehrstellen:                    www.be.ch/lehrstelle

  www.berufsberatung.ch/lehrstellen

  www.yousty.ch

  www.lehrstellennetz.ch

Lehrstellenvermittlung:  www.lehrstellenboerse.ch

Informationen zu Brückenangeboten:  www.be.ch/brueckenangebote

Organisation

Anmeldung

Bis zum 14. Mai 2021 können die Jugendlichen für das Tagesschul-Angebot des nächsten Schuljahres angemeldet werden. Dieses umfasst bei genügend Anmeldungen von Montag bis Freitag folgende Betreuungseinheiten:

  • Frühbetreuung vor dem Unterricht mit Frühstück und Aufgabenhilfe
  • Mittagsbetreuung mit Mittagessen & Freizeitaktivitäten
  • Nachmittagsbetreuung in verschiedenen Modulen mit Zvieri, Aufgabenhilfe und Freizeitaktivitäten

Das Anmeldeformular geben Sie bitte direkt der Tagesschulleitung (Andrea Hess) ab. Es ist auch möglich, die ausgefüllten Unterlagen in einem Umschlag mit dem Vermerk „Tagesschule“ in den Briefkasten der Oberstufe zu legen.

Familien, die einen subventionierten Tarif für den Tagesschulbesuch wünschen, schicken das Formular für die Tarifberechnung per Post oder elektronisch direkt an das Schulsekretariat der Gemeinde Wohlen (bildung@wohlen-be.ch).

Die Anmeldung ist für ein Schuljahr verbindlich. Das Formular kann nur mit Hilfe des Stundenplans ausgefüllt werden. Der Stundenplan 2021/22 ist wird Ende aufgeschaltet.

Begründete Änderungswünsche für das zweite Semester müssen bis zum 10. Dezember schriftlich beantragt werden. 

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auf dem Blatt Hinweise zur Tagesschulanmeldung.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Andrea Hess wenden unter  tagesschule@oshika.ch oder 077 443 61 53. 

Gerne können wir auch einen Termin für einen Besuch in der Tagesschule abmachen.

Unterlagen und Links zur Anmeldung

Stundenplan 2021/22
Stundenplan 2021/2022
Gesamtstundenplan
stpl 21_22 für HP.pdf (134.82KB)
Stundenplan 2021/2022
Gesamtstundenplan
stpl 21_22 für HP.pdf (134.82KB)


Schuljahr 2021/22

Anmeldeformular Tagesschule 2021_22
Bitte bis am 14.5.2021 ausfüllen und einreichen
NEU Anmeldeformular 2021_22_OS Hika.pdf (178.4KB)
Anmeldeformular Tagesschule 2021_22
Bitte bis am 14.5.2021 ausfüllen und einreichen
NEU Anmeldeformular 2021_22_OS Hika.pdf (178.4KB)
Wichtige Hinweise zur Tagesschulanmeldung 2021_22
Hinweise zur Tagesschul-Anmeldung TS OS Hika.pdf (122.68KB)
Wichtige Hinweise zur Tagesschulanmeldung 2021_22
Hinweise zur Tagesschul-Anmeldung TS OS Hika.pdf (122.68KB)
Formular für die Tarifberechnung Tagesschule 2021_22
Ausfüllen für einen Anspruch auf den subventionierten Tarif
NEU Formular fur die Tarifberechnung Tagesschule 2021_2022.pdf (710.22KB)
Formular für die Tarifberechnung Tagesschule 2021_22
Ausfüllen für einen Anspruch auf den subventionierten Tarif
NEU Formular fur die Tarifberechnung Tagesschule 2021_2022.pdf (710.22KB)


Informationen zur Tagesschulverordnung der Gemeinde Wohlen bei Bern finden Sie hier.

Kosten 

Die Kosten der Tagesschule werden vom Kanton und von der Gemeinde mitfinanziert.

Die Eltern bezahlen für die Betreuungs-Stunde in der Tagesschule je nach Einkommen zwischen CHF –.79 und CHF 12.35. 

Informationen zur Berechnung des Tagesschultarifs finden Sie hier.

Das Mittagessen kostet in der Oberstufe fix CHF 9.50. Die Kosten für das Frühstück und das Zvieri übernimmt die Gemeinde.

Absenzen

Die Eltern melden sich frühzeitig direkt in der Tagesschule, wenn ihr Kind krank ist oder aus einem anderen Grund nicht in die Tagesschule kommen kann.

Lehrpersonen melden der Tagesschule, wenn die Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse wegen eines Ausfluges oder einer Stundenplan-Änderung nicht in die Tagesschule kommen können.

Die Jugendlichen dürfen die Tagesschule nur frühzeitig verlassen, wenn wir die mündliche oder schriftliche Information der Eltern haben.

Mail an tagesschule@oshika.ch oder Telefon / SMS an 077 443 61 53

Regeln

In der Tagesschule gilt die Schulordnung der Oberstufe Hinterkappelen. Zusätzlich gelten spezielle Tagesschul-Regeln.

Die Regeln und viele weitere Informationen stehen auch in der Schulagenda, die alle Schülerinnen und Schüler der Oberstufe am ersten Schultag bekommen
.


Tagesschulleitung:

Andrea Hess

tagesschule@oshika.ch

077 443 61 53